Für mich gibt es journalistisch kaum etwas Großartigeres, als stark erzählte Sachbücher. Getrieben von spannenden Charakteren, erzählt anhand konkreter Erlebnisse, detailliert recherchiert. In diesem Newsletter empfehle ich die besten dieser „narrative non-fiction“ Bücher. Mit einem Abo bekommt ihr im Schnitt etwa alle zwei Wochen eine neue, kurze, persönliche Empfehlung von mir ins Haus.

Ein paar Regeln habe ich mir für diesen Newsletter gesetzt:

  1. Nur gute Bücher. Warum sollte ich meine und Eure Zeit mit schlechten Büchern verschwenden?

  2. Das hier ist Hobby. Ich halte es knapp. Und ich denke, dass ich etwa alle zwei Wochen zu einer neuen Ausgabe komme. Wenn es aber mal vier oder sechs Wochen werden, dann ist das so. 

  3. Ausnahmen. Hin und wieder werde ich auch Sachbücher empfehlen, die nicht über Protagonisten erzählt sind – oder mal einen aufwändig recherchierten Text, einen Podcast oder eine Doku.

  4. Schreibt mir gern. Ich freue mich über Austausch: Was sollte ich lesen? Welche Bücher fandet Ihr ebenfalls gut – welche weniger? Vielleicht findet sich hier ja eine kleine Gemeinschaft von Fans erzählter Sachbücher.

Ich freue mich auf den Austausch mit Euch.